Bunka - Kultur

Düsseldorf

Zum Anmelden neuer Restaurants verwenden Sie bitte das Anmeldeformular. Anmerkungen zu vorhandenen Restaurants können Sie mir über das Bemerkungsformular zukommen lassen. Bitte geben Sie auch eine Bewertung ab, wie Ihnen das jeweilige Restaurant gefallen hat, denn das hilft auch anderen Besuchern. Bitte beachten Sie, dass die Email-Adressen der Bewerter wegen Spam-Gefahr nicht mehr angezeigt werden. Für Rückfragen können Sie einfach das Bemerkungsformular verwenden.

Übersicht der Restaurants

Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht aller japanischen Restaurants in Düsseldorf. Für nähere Details einfach auf den Restaurant-Namen klicken. Die Wertungen reichen von 0% (sehr schlecht) bis 100% (sehr gut), die Zahl in Klammern zeigt die Anzahl der Stimmen. Tipp: Links auf Strassennamen führen zu den hausnummer-genauen Stadtplänen des Stadtplandienst.de, sofern die Stadt dort aufgenommen wurde. Ein Restaurantname in Klammern markiert ein geschlossenes Restaurant.

Die Sammlung der Bemerkungen in den Restaurant-Details stellt eine inoffizielle Liste mit rein subjektiven Kommentaren dar, die mir zugeschickt wurden. Jeder Eintrag zeigt den individuellen Eindruck und die persönliche Meinung des jeweiligen Verfassers und ist nicht zu verallgemeinern. Mir gemeldete Fehler werde ich überprüfen und nach Möglichkeit korrigieren.

Name Wertung Adresse Ruhetag Update
(Akashi Sushi) 1% (1) Klosterstr. 45 nein 2005-04-27
Benkay 60% (2) Immermannstr. 41 nein 2005-07-17
(Daitokai)   Mutter-Ey-Str. 1 So 2002-08-26
Delika Edo   Heinrich-Heine-Platz 1 So 2004-10-28
Hana BI 76% (5) Collenbachstr. 73 Mo 2004-07-20
Hyuga 98% (6) Klosterstr. 78 So 2006-09-11
Kikaku 100% (8) Klosterstr. 38 Sa 2005-10-17
Kotaro 80% (1) Bilker Allee 164 Mo 2005-10-21
Kotobuki 100% (1) Marienstr. 34 So 2003-08-07
Kushi-Tei Of Tokyo 90% (1) Immermannstr. 38 nein 2004-10-06
Man Thei 90% (1) Ackerstr. 161 nein 2004-06-11
Man Thei Bilk 100% (2) Bachstr. 1 nein 2006-06-24
Maruyasu 100% (1) Schadowstr. 11 So 2003-08-17
Maruyasu Deli-Shop   Marienstr. 26 So 2002-08-15
Maruyasu Königsallee 100% (1) Königsallee 1-9 So 2004-10-06
Maruyasu Wehrhahn 100% (1) Am Wehrhahn 1 So 2004-10-06
Misaki 86% (5) Dorotheenstr. 6 So 2005-03-13
(Morikyu) 100% (2) Bergerstr. 11 So 2006-10-29
Morozumi   Am Heerdter Hof 26a So 2004-09-18
(Musashi) 100% (4) Hansaallee 247 Mo 2004-11-27
Naniwa 95% (11) Oststr. 55 nein 2006-02-16
Naniwa Sushi & more 86% (8) Klosterstrasse 68a So 2006-06-04
Nippon Kan 80% (5) Immermannstr. 35 nein 2004-10-06
(Ohno-Ja) 95% (2) Klosterstr. 20 nein 2003-01-09
Otaru   Mutter-Ey-Str. 1 Mo 2002-08-26
RELAX Bar & Café 100% (2) Immermannstraße 38 nein 2004-10-06
Sushi 4 Seasons 100% (1) Kaiserswerther Markt 37 nein 2003-10-18
(Sushi Express)   Ulmenstrasse 120 Mo 2003-07-28
(Sushiaya) 100% (2) Bismarckstr. 55 Mo 2006-03-19
Yabase 100% (1) Klosterstr. 70 Mo 2006-05-09

 

Details zu den Restaurants

In der folgenden Tabelle sind alle Details enthalten, die zu den eingetragenen Restaurants bisher gesammelt wurden.

Akashi Sushi * Geschlossen! *   Wertung: 1% (Stimmen: 1)
AdresseKlosterstr. 45
40211 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-352768
DatenUpdate: 2005-04-27
Geöffnet: Mo-Fr 12-14, 18:30-22:30 Uhr, Sa/So 18-22:30 Uhr
Bemerkung-- 2001-09-01 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Das Akashi ist ein japanisches Rohfisch Restaurant.
 
-- 2005-04-23 von maike schmidt:
Das Sushimi roch bereits schlecht und wäre in jedem anderen Restaurant nicht angeboten worden. Leider in Düsseldorf bekannt für solche Vorkommnisse.
 
-- 2006-09-03 von Kurt Dahlke:
gibt es nicht mehr....
Benkay    Wertung: 60% (Stimmen: 2)
AdresseImmermannstr. 41
40210 Düsseldorf (Nähe Hauptbahnhof)
Tel: 0211-8342620
DatenUpdate: 2005-07-17
Geöffnet: Mo-Fr 12-14 Uhr, Tägl. 18-22 Uhr
Bemerkung-- 2003-08-07 von Dieter Hegemann:
Im Hotel Nikko gelegenes japanisches Restaurant der Oberklasse. Große Vielfalt in der Karte.
 
-- 2005-07-13 von Ariane:
Ein Restaurant der Oberklasse mit einer umfassenden Speisekarte. Die Gerichte der bürgerlichen Küche sind preislich gut vertretbar, allerdings nicht so lecker wie in anderen Restaurants z.B. Nikko in Köln. Das Tempura ist auch etwas matschig. Weihnachten habe ich mir davon eine Magenverstimmung geholt. Sushi ist äußerst hochpreisig. Das Chabu Chabu ist ein Nepp. Der Preis beträgt 38 EUR pro Person. Dazu gab es für 2 Personen (also für 76 Euro) 40 Gramm Fleisch, eine kleine Hand voll China Kohl, ein paar Zweige Frühlingszwiebeln, 2 Champion und eine dünne, kleine Scheibe Tofu. Davon kann ich jedem nur abraten! Da kann man besser ins NaniWa gehen - da hat man viel mehr von...
Daitokai * Geschlossen! *   
AdresseMutter-Ey-Str. 1
40213 Düsseldorf
Tel: 0211-325054
Fax: 0211-325056
WWW: http://www.daitokai.de
DatenUpdate: 2002-08-26
Geöffnet: Mo-Sa 18-24 Uhr, Küche bis 22 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2002-08-15 von Webmaster:
Neuaufnahme
 
-- 2002-08-26 von Webmaster:
Telefonnummer geändert laut Webseite
 
-- 2005-03-14 von Gejigeji:
Filiale in Ddf seit Ende Februar 2005 geschlossen.
Delika Edo    
AdresseHeinrich-Heine-Platz 1
40213 Düsseldorf (im Carschhaus)
Tel: 0211-8307196
DatenUpdate: 2004-10-28
Geöffnet: Mo-Sa 11:30-19:30
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2004-10-28 von Webmaster:
Sushi-Bar
Hana BI    Wertung: 76% (Stimmen: 5)
AdresseCollenbachstr. 73
40476 Düsseldorf (Derendorf)
Tel: 0211-9468121
WWW: http://www.hana-bi.com
DatenUpdate: 2004-07-20
Geöffnet: Di-Fr 11:30-15 und 18-22 Uhr, Sa/So 17-22 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2003-04-07 von Konrad Urlichs:
www.hana-bi.com
 
(Anmerkung Webmaster: Dort gibt es am dritten Samstag eines ungraden Monats ab 19 Uhr Sushi All-you-can-eat für 13 EUR mit Live-Musik!)
 
-- 2003-08-12 von Tobias Benner:
Ich war mit einigen Freunden im Hanabi. Im Gegensatz zu vielen traditionellen japanischen Restaurants fühlten wir uns sofort heimisch und gut aufgehoben. Die (japanische) Bedienung spricht perfekt deutsch und ist sehr serviceorientiert. Zum Essen: Die Sushis waren für den relativ niedrigen Preis sehr frisch, das Fleisch herrlich zart und der Nachtisch (Eiskrem aus grünem Tee!) rundete das ganze super ab. Lediglich an der Weinkarte sollte das Lokal etwas arbeiten - ansonsten: PRIMA!!!
 
-- 2003-10-02 von Katja:
war kürzlich am 3. Samstag eines ungeraden Monats bei der All-You-Can-Eat-Party. Qualität und Auswahl des Sushis waren echt okay und die Kneipen-/Discoathmosphäre mit DJ ebenfalls. Ärgerlich aber, dass es für ca. 50-60 Sushi-Hungrige nur ca. 15 Sitzplätze gab. Man muss also schon suuuperfrüh da sein, um einen dieser Plätze zu ergattern. Und glaubt man, mit etwas Glück so grad noch einen zu bekommen, so irrt man u.U., denn der Türsteher (!) lässt auch noch Bekannte vor...
 
-- 2003-11-24 von Ariane:
Wir waren letztens bei der Sushi All-you-can-eat Party. Die Organisatoren sowie der Geschmack der Sushis kamen uns ebenso wie die Disco-Atmosphäre bekannt vor. Es handelt sich hierbei um die Weiterführung der Sushi-Partys, die man vom Sushi Express bzw. dann später vom Anaconda her kennt. Laute Musik, viel Zigarettenqualm und kaum Sitzplätze. Aber die Sushis haben eine ganz anständige Qualität und der Besuch dieser Parys macht alle zwei Monate richtig Spaß. Da kann man ruhig mal hingehen, vor allem bei einem günstigen Preis von 13 Euro. Allerdings ist das Publikum vorwiegend im Alter zwischen 20 und 40 Jahren.
 
-- 2004-07-20 von Dr. O. Müller:
Hervorragendes Sushi in perfektem Ambiente;
große Auswahl japanischer kalter/warmer Spezialitäten; einzigartiger Service und preislich ein echter Insider-Tipp
Hyuga    Wertung: 98% (Stimmen: 6)
AdresseKlosterstr. 78
40211 Düsseldorf (Stadtmitte)
Tel: 0211-364923
DatenUpdate: 2006-09-11
Geöffnet: Di-Sa 12-14:30 und 17:30-22:30 Uhr, Mo 17:30-22:30 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2003-08-07 von Dieter Hegemann:
Einfaches japanisches Restaurant. Viele Gäste, die die kleinen Gerichte zu ihren Drinks genießen.
 
-- 2004-10-02 von Sabsi-chan:
Einfach leckeres und frisches Essen. Nette Bedienungen ind angenehme Stimmung. Auch hier kann man direkt an der Theke sitzen und dem Sushi-Koch beim zubereiten der Köstlichkeiten zuschauen. Bei Ankunft erhält jeder Gast eine Tasse grünen Tee (der auf Wusch kostenlos nachgefüllt wird) und als Vorspeise eine Miso-Suppe. Im grossen und ganzen ist es wirklich köstlich dort und einfach für jeden zu empfehlen.
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Eines der besten Japanischen Restaurants, klein aber fein. Sehr nettes Personal und netter Service. Täglich wechselnder Mittagstisch. Die portionen sind sehr reichlich und man wird gut satt.
 
-- 2006-04-01 von Nika:
Super Atmosphäre und auch die Bedienung ist sehr nett. Die Portionen sind auch nicht zu verachten und ein Besuch ist es auf jeden Fall Wert! Ein wunderbares Restaurant.
 
-- 2006-04-18 von Nicolai Berghaus:
Hier findet man eine große Auswahl an hervorragenden Japanischen Gerichten. Ich gehe nur noch dort hin.
 
-- 2006-09-09 von susiebond:
Habe heute dort zu Mittag gegessen. Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam, das Essen üppig für den Preis, alles frisch und saulecker. Wir hatten Chirashi, also rohen Fisch und Omelette auf Reis für EUR 10,- und ein Gericht mit Schweinefleisch und Reis für EUR 8,-, beides als Menü mit kleiner Misosuppe, mariniertem Gemüse, dazu grünen Tee für lau, soviel man möchte. Zur Auswahl standen außerdem u.a. ein vegetarisches Gericht und Nudelsuppen in diversen Varianten (auch der kalten, für die Kenner unter den Lesern). Extrem guter Laden mit sehr fairen Preisen zum Mittagstisch.
Kikaku    Wertung: 100% (Stimmen: 8)
AdresseKlosterstr. 38
40211 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-357853
DatenUpdate: 2005-10-17
Geöffnet: Mo-Fr 11:30-14:30 Uhr und 18-22:30 Uhr, So 18-22:30 Uhr
Ruhetag: Samstag
Bemerkung-- 2001-09-01 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Nettes japanisches Restaurant bei dem man sogar an der Bar sitzen kann und den Köchen beim Sushi herstellen zuschauen kann. Die Bedienungen und die Köche sind freundlich und hilfsbereit.
 
-- 2002-10-04 von Webmaster:
Wir waren heute im Kikaku, und es war ausgezeichnet. Viele Japaner waren anwesend, was meines Erachtens schon ein gutes Zeichen ist. Das Sashimi-Mittagsmenü für 13 EUR mit Suppe und Mixed Pickles war köstlich, der Thunfisch und Lachs zerfiel auf der Zunge. Die Bedienung war sehr freundlich, trotz randvollem Restaurant bekamen wir unser Essen zügig auf den Tisch. Wir sassen an der Bar direkt vor dem Sushikoch, der sehr routiniert die Sushi und Sashimi-Happen zubereitet hat. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Schade, dass Samstags geschlossen ist.
 
-- 2002-11-09 von Marie:
Also, wenn es einen Grund gibt, für einen Kölner nach Düsseldorf zu fahren, dann bestimmt das dortige Angebot an japanischen Restaurants !
Das Kikaku hat mir besonders gut gefallen, hier stimmt einfach alles: das typisch japanische Ambiente (das in vielen anderen japanischen Restaurants in Deutschland fehlt), die prompte Bedienung und das ausgezeichnete Essen. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen ! Ich habe einen neuen "Lieblings-Japaner"! Schade nur, dass er nicht in Köln liegt...
 
-- 2003-06-30 von Mirco Müller:
Auf der verzweifelten Suche nach einer offenen Sushi-Bar am diesem Sonntagnachmittag in Düsseldorf bin ich per Zufall im "Kikaku" gelandet. Was für ein Glückstreffer! Erstklassiges Sushi, moderate Preise und sehr freundliches Personal. Die Tatsache, das dort sehr viele japanische Gäste anzutreffen waren sprich zusätzlich für die Güte dieses Restaurants, denke ich. Das "Kikaku" wird mich ab sofort öfter sehen, wenn ich in Düsseldorf bin.
 
-- 2003-10-05 von Scherer Thomas:
Ich war von einer Freundin eingeladen, denn für sie ist es schon der In-Japaner in D´dorf und sie schwärmt für seine Shusi. Die Karte bietet eine Fülle von traditionellen und neu kreierten japanischen Speisen, die in einer schlichten, aber gemütlichen Atmosphäre von sehr nettem, hilfsbereitem und aufmerksamen Personal serviert werden. Freie Plätze waren noch vorhanden, da wir bereits um 18.30 eintrafen. Später war selbst für die sehr vielen Japaner kein Tisch mehr frei.
Meine Bekannte wählte Sushi - wie immer zuvor Thunfisch mit rohem Wachtelei (ein Traum!) - ich entschied mich für das Menue, da ich mehrere delikate Sachen ausprobieren wollte. Es war ein Volltreffer! Einfach köstlich; um alles genau zu beschreiben, glaube ich reicht dieser Bereich hier nicht aus. Also einfach toll und zu empfehlen!!Ich war mehrfach bei verschiedenen Japanern, aber dieser hat mich in vielen Punkten echt überzeugt.
Also ich habe meinen In-Japaner gefunden, Sie vielleicht auch.
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Nettes Restaurant mit Sushi Bar. Die Preise sind ok. Und wenn man vor 12 uhr zum Mittagstisch kommt gibt es sogar ein Menü für nur 5, 5 EUR.
 
-- 2004-11-26 von Jorgo Theodorakis:
Einfach 100% gut. Nettes und schnelles Personal zivile Preise und Top-Qualität. Wir werden wieder kommen.
 
-- 2005-08-29 von Andreas:
Sehr lecker, vernuenftige Preise. Leider kann man keine Tische reservieren. Sehr empfehlenswert.
 
-- 2005-10-13 von Christoph Bross:
Kleines, schlichtes, japanisches Restaurant mit Bar, wo man die Herstellung von Sushi live & hautnah erleben kann. Nüchternes Ambiente, ausgesessene Stühle, dafür kann sich der Gast aber an erlesenen Speisen erfreuen. Köche und Bedienung sind schnell, freundlich und hilfsbereit. Das Restaurant war zwischen 12 und 13 Uhr gerammelt voll, was mit Sicherheit als gutes Zeichen zu werten ist, besonders, da die Mehrzahl der Gäste Japaner waren. Dennoch mussten wir nicht lange auf unser Essen warten. Das Mittagsmenü für 15 Euro ist klasse. Miso-Suppe, zig Sushis, Sashimi wahlweise mit Lachs oder Thunfisch, als Nachspeise Obst. Grüner Tee kostet schlappe 50 Cents. Mit zwei Personen haben wir für ein frisches und hochwertiges Mittags-Menü inkl. Getränken 33 Euro gezahlt. Daumen hoch!
Kotaro    Wertung: 80% (Stimmen: 1)
AdresseBilker Allee 164
40215 Düsseldorf (neben der "Blende")
Tel: 0211-3398905
DatenUpdate: 2005-10-21
Geöffnet: Di-So 17-23 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2005-10-21 von Andreas Thyssen:
Sehr authentischer kleiner Laden mit japanischer Lyrik an den Wänden. Alte Dame bedient selber. Essenausgabe kann dauern; etwas Zeit mitbringen. Ist trotz der eher einfachen Ausstattung (und das ist vornehm ausgedrückt; da könnte mal wieder einer mit dem Pinsel durch) zu empfehlen. Preise von sehr preiswert bis sehr ordentlich. Topgericht (auch laut Karte) war roher Thunfisch für immerhin 18 Euro. Kam noch eine (riesige!) "Suppe der Bergbewohner" im authentischen Eisenbottich dazu. Zwei Bierchen und man ist fix bei 60 Euro für 2 Personen. War echt ok, wie gesagt, aber schon überraschend für so einen unauffälligen kleinen Laden neben der "Blende" auf der Bilker Allee.
Kotobuki    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseMarienstr. 34
40210 Düsseldorf (Düsseldorf)
Tel: 0211-352476
DatenUpdate: 2003-08-07
Geöffnet: Mo-Sa 12-14 Uhr und 18-22 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2003-08-07 von Dieter Hegemann:
Einfaches, kleines japanisches Restaurant mit preiswerter Karte.
Kushi-Tei Of Tokyo    Wertung: 90% (Stimmen: 1)
AdresseImmermannstr. 38
40210 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-360935
Fax: 0211-1649527
DatenUpdate: 2004-10-06
Geöffnet: Mo-Fr 18:30-23:30 Uhr, Sa/So 18-23 Uhr
Bemerkung-- 2001-09-24 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Ein kleineres aber immer recht volles Restaurant. Wenn man aber einmal dort gegessen hat, kann man die andauernd belegten Tische gut verstehen. Das Essen, grossteils Kushi (aufgespiesstes Fleisch aller Art), schmeckt vorzüglich und man bekommt viel für sein Geld! Hinzu kommen noch nette Bedienungen und wenn man dort zu einem besonderen Anlass hingeht, in meinen Fall Geburtstag, bekommt noch eine Überraschung! Achja, es ist auch für Gäste geeignet die Japanisch beherrschen. Die Bedienungen verstehen und sprechen Deutsch gut.
 
-- 2004-10-02 von Maguro:
Vergleichbar mit dem was in Japan "Izakaya" genannt wird, also im weitesten Sinne eine "Kneipe". Ich empfehle, dass man sich verschiedene Gerichte aussucht und jeder dann von jedem Gericht etwas probiert, so wird das in Japan immer gemacht, wenn man mit Kollegen/Freunden Essen geht. Ist man also mit 2 Personen unterwegs, wählt man ca. 4-5 Gerichte aus.
Man Thei    Wertung: 90% (Stimmen: 1)
AdresseAckerstr. 161
40233 Düsseldorf (Flingern)
Tel: 0211-9661633
WWW: http://www.sushitaxi.de
DatenUpdate: 2004-06-11
Geöffnet: Mo-Fr 11-22 Uhr, Sa/So 12-22 Uhr
Bemerkung-- 2002-08-15 von Webmaster:
Neuaufnahme
 
-- 2004-01-09 von Webmaster:
Telefonnummer aktualisiert. Bietet übrigens auch Sushikurse, siehe Webseite
 
-- 2004-06-08 von Gerd Ruppe:
Meine Frau und ich wohnen erst seit kurzem in Düsseldorf/Flingern und haben diese kleine und modern-schlicht eingerichtete sushibar beim spazierengehen kennengelernt.
Als Sushifans haben wir dann sofort vorort getestet und müssen feststellen, daß hier ganz hervorragendes, frisches Sushi sehr hübsch angerichtet angeboten wird.
Zu erwähnen wäre auch noch das sehr sympatische Kellnerpersonal und die Inneneinrichtung mit den gemütlichen Sitzbänken und das beruhigende und gut eingerichteten Aquarium.
Der Knaller war dann aber einige Wochen später, da ManThei auch einen Lieferservice hat, habenn wir dieses bei schlechtem Wetter und Sushihunger geordert.
Uns wurde dann wieder super leckeres Sushi in einer knallroten "Parlinenbox" geliefert.
Rundrum super, können wir nur empfehlen.
Man Thei Bilk    Wertung: 100% (Stimmen: 2)
AdresseBachstr. 1
40223 Düsseldorf (Bilk)
Tel: 0211-93379988
WWW: http://www.sushitaxi.de/sushi-manthei.htm
DatenUpdate: 2006-06-24
Geöffnet: Mo-Fr 11-1 Uhr, Sa/So 12-1 Uhr
Bemerkung-- 2005-01-02 von Georg:
Super, endlich gibt es bei uns in Bilk auch eine Sushibar!! Das sushitaxi ManThei hat hier seinen 2. Laden eröffent. In wirklich sehr geschmackvoll eingerichter Atmosphäre läßt sich hier prima das tolle Sushi geniessen. Hier ist mittlerweile auch viel Platz für größere Gesellschaften, was im 1.Laden leider ja nicht ging. Der neue Laden ist ein MUSS für alle Geniesser von gutem Essen und schöner Einrichtung.
 
-- 2006-04-27 von Kurt W.:
Ein tolles und modern eingerichtes Restaurant mit einem sehr schönen Loungebereich.Das Essen von der Anrichtung bis hin zum Geschmack alles 1a! Habe schon viel Sushi in verschiedenen Städten gegessen, aber hier gibt das mit Beste was ich eher gegessen habe.Die Kellner/innen sind äußerst aufmerksam.Man merkt hier alles wird mit Hingabe und Herz gemacht.Ein dickes Lob.
 
-- 2006-06-12 von Vanessa:
Das Essen ist superlecker, die Bedienung sehr zuvorkommend und einfach eine einladende, authentische Athmosphäre. So alles, was man für einen gelungenen Abend braucht. Auf jeden Fall wärmstens weiterzuempfehlen.
Maruyasu    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseSchadowstr. 11
40211 Düsseldorf (Schadowarkaden Untergeschoss)
Tel: 0211-132157
Fax: 0211-132159
WWW: http://www.maruyasu.de
DatenUpdate: 2003-08-17
Geöffnet: Mo-Mi 11-20 Uhr, Do/Fr 11-21 Uhr, Sa 11-17 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2001-09-01 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Das Maruyasu ist eine Sushibar, das auch einen Party-Service hat.
 
-- 2003-08-17 von Anna:
Das Maruyasu ist sehr nett, wenn man in angenehmer Atmosphäre für angebrachte Preise essen möchte.
Maruyasu Deli-Shop    
AdresseMarienstr. 26
40210 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-17689914
Fax: 0211-17689955
WWW: http://www.maruyasu.de
DatenUpdate: 2002-08-15
Geöffnet: Mo-Fr 9:30-18:30 Uhr, Sa 9-16 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2002-08-15 von Webmaster:
Neuaufnahme
Maruyasu Königsallee    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseKönigsallee 1-9
40212 Düsseldorf (Galeria Kaufhof)
WWW: http://www.maruyasu.de
DatenUpdate: 2004-10-06
Geöffnet: Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2002-08-24 von Webmaster:
Neuaufnahme; Filiale des Maruyasu in der Schadowstr. 11
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Sehr netter kleiner Stand im Kaufhof. Mit Sitzgelegenheit und sofortigem Verzehr. Sehr hygienisch da alle Angebotenen Waren einzeln verpackt sind.
Maruyasu Wehrhahn    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseAm Wehrhahn 1
40211 Düsseldorf (Galeria Kaufhof)
Tel: 0211-1603801
WWW: http://www.maruyasu.de
DatenUpdate: 2004-10-06
Geöffnet: Mo-Fr 9:30-20 Uhr, Sa 9:30-16 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2002-08-24 von Webmaster:
Neuaufnahme; Filiale des Maruyasu in der Schadowstr. 11
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Nettes Restaurant in den Shadow Arkarden. Alle Speisen auch zum mitnehmen. Sehr nettes Personal. Man kann alles Sushi sehen und alles ist einzeln Verpackt. Sehr hygienisch.
Misaki    Wertung: 86% (Stimmen: 5)
AdresseDorotheenstr. 6
40233 Düsseldorf (Flingern)
Tel: 0211-1678503
DatenUpdate: 2005-03-13
Geöffnet: Mo-Sa 12-15 und 18-23 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2003-08-07 von Dieter Hegemann:
Kleines gemütliches japanisches Restaurant mit erschwinglichen Preisen.
 
-- 2004-06-25 von Manfred Burandt:
Aufmerksamer Service wie eigentlich immer in allen japanischen Restaurants. Sushi-Auswahl ist leider sehr begrenzt, Fisch teilweise von minderer Qualität, Sushi-Reis schmeckt sehr gut. Tempura ist sehr fettig und absolut nicht empfehlenswert. Einfaches aber gemütliches Ambiente. Erschwingliche Preise, trotzdem und gerade für Japan-Kenner keine besonders gute Empfehlung.
 
-- 2004-08-02 von Jeff B:
Good food, good selection (order one of the listed only in Japanese specials on the blackboards), good service. Fish is very fresh and reasonably cheap. My favorite JP resteraunt in Duesseldorf (is as good as KiKaKu but cheaper).
Often full so makes sense to call and reserve.
 
-- 2004-11-07 von Herbert Backhausen:
Netter kleiner "Japaner", etwas abseits gelegen in Flingern, ohne jedoch Abstriche in der Qualität hinnehmen zu müssen. Preise sind sehr erschwinglich, der Fisch ist frisch, der Reis excellent und die Atmosphäre gemütlich. Das einizge, was aus dem Rahmen fällt ist die Vorliebe des Chef‘s für Jazz Musik, bevorzugt Brasilianischen Jazz.
 
-- 2005-03-09 von andrea:
mein liebling. erschwingliche preise für ziemlich gutes sushi. der grund, warum ich immer wieder hingehe ist der süßlich eingelegte spinat (unter vorspeisen), der ein bißchen nach wasabi schmeckt und auch danach aussieht. unbedingt probieren... und dann wiederkommen. außerdem gefällt mir die unverkrampfte atmosphäre.
Morikyu * Geschlossen! *   Wertung: 100% (Stimmen: 2)
AdresseBergerstr. 11
40213 Düsseldorf (Altstadt)
Tel: 0211-134234
DatenUpdate: 2006-10-29
Geöffnet: Mo-Sa 12-14:30 Uhr und 18:30-23 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2003-08-07 von Dieter Hegemann:
Typische japanische enge Sushibar, in der man oft abends keinen Platz mehr findet. Dann sollte man in der Nähe einen kleinen Trunk nehmen und es später noch mal probieren. Das lohnt sich auf jeden Fall. Viele Stammgäste.
 
-- 2006-09-19 von Gejigeji:
Dieses Lokal ist leider geschlossen
Morozumi    
AdresseAm Heerdter Hof 26a
40549 Düsseldorf (Heerdt)
Tel: 0221-5047522
DatenUpdate: 2004-09-18
Geöffnet: Mo-Sa 12-14:30 und 18:30-22 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2004-09-18 von Webmaster:
Sushi und andere japanische Gerichte, Mittagsgerichte ab 6-7 EUR
Musashi * Geschlossen! *   Wertung: 100% (Stimmen: 4)
AdresseHansaallee 247
40549 Düsseldorf (Lörick)
Tel: 0211-5229200
DatenUpdate: 2004-11-27
Geöffnet: Di-Sa 15-23 Uhr, So 18-23 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2003-08-06 von Dieter Hegemann:
Großes Restaurant mit riesiger Auswahl aus verschiedenen Bereichen der japanischen Küche
 
-- 2003-09-19 von Thomas Jacobs:
Leider ist die Telefonnummer ausser auf dieser website nirgendwo zu finden und Deutsch oder Englisch wird hier nur mit Einschränkungen gesprochen. Aber sehr guter Service, nettes Ambiente (extra Raum mit japanischen Tischen & Stühlen)und das Essen super und relativ günstig!
 
-- 2004-01-27 von Achim Kirschner:
Service 1
Speisen 1
Getränke 2
Ambiente 2
Parking 1
Preis/Leistung 1
Fazit: super, unbedingt hingehen
 
-- 2004-08-08 von Dieter Hegemann:
Hat leider den Betrieb eingestellt!
 
-- 2004-11-17 von T Diepholz:
zu ‘hat Betrieb eingestellt‘: Ist umgezogen nach Hilden an die Gerresheimer Str. 1, heißt dort Tokio. Werde es bei Gelegenheit testen ;-
Naniwa    Wertung: 95% (Stimmen: 11)
AdresseOststr. 55
40211 Düsseldorf
Tel: 0211-161799
WWW: http://www.naniwa.de/
DatenUpdate: 2006-02-16
Geöffnet: Mo-Fr 12-23 Uhr, Sa/So 12-21:30 Uhr
Bemerkung-- 2002-08-17 von Webmaster:
Neuaufnahme; Nudelshop, gut und Mittags meist recht voll
 
-- 2003-02-13 von Martin Muchowski:
"Nur" 90%, da man das Aroma des ansonsten sehr guten Essens leider in den Haaren und der kompletten Kleidung mitnimmt. ^^; Ist wohl aber bei offener Küche schlecht zu vermeiden. Um die Mittagszeit darf man schon mal 15 min. anstehen, aber es lohnt sich!
 
-- 2003-05-02 von Georg Gresser:
Hier bekommt das Wort NUDELSUPPE eine völlig neue Bedeutung! So stellt man sich als Europäer die Umsetzung der Nudelsuppenküche aus dem Kultfilm aller Freunde der asiatischen Küche schlechthin vor, nämlich TAMPOPO! Einfach genial! Leider sehr voll!!!
Aber: fast alles Japaner = Qualität muss gut sein, denn die kennen doch wohl ihre Küche !!!
 
-- 2004-02-08 von Marcin T. Zakrzewski:
100% ist eigentlich zu wenig um zu beschreiben was man dort vorfindet. Ein ABSOLUTER MUSS für diejenigen die japanische Küchen mögen und für die die sie noch entdecken wollen. Man kann die Gerichte auch zum mitnehmen bestellen und so sich z.B einen recht japanischen Still im einem ICE verschaffen (.... wären da nur nicht die verspätungen der DB ;))) bedenken sollte man allerdings eins: große Miso-Suppe = SEHR großer Hunger!
 
-- 2004-02-13 von Peter Adolph:
bitte öffnungszeiten aktualisieren:
geöffnet bis 23:00 Uhr.
 
-- 2004-05-05 von Manfred Hilgers:
Das Naniwa; für mich als Kölner immer wieder ein Grund nach Düsseldorf zu fahren!
Die gut 20 Minuten Wartezeit auf einen Tisch gehören einfach dazu und steigern einfach nur die Vorfreude auf wirklich gutes Essen. Stets frisch zubereitet und sehr zuvorkommend serviert gibt es nichts an dem ich etwas auszusetzen hätte.
Kleiner Tipp für diejenigen, die mit 4 oder mehr Personen dort essen gehen wollen: außer am Wochenende nimmt das Lokal auch Reservierungen entgegen. Allerdings ist es ratsam sich für die Reservierung persönlich zum Naniwa zu begeben, es sei denn man spricht fließend japanisch. Dann kann man auch getrost anrufen. ;-)
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Sehr leckere Nudelsuppen, nettes Personal wie eigentlich alle Japaner. Leider riecht man nach dem Besuch ein wenig. Da es eine offene Küche ist.
 
-- 2005-07-08 von Andreas Engel:
Gebe es mehr als 100% Bewertung, ich würde sie glatt an dieses Nudelsuppen-Restaurant vergeben. Es ist doch immer ein gutes Zeichen, wenn selbst die Landsleute, hier die Japaner, in einem Restaurant ausserhalb ihrer Heimat gehen. Und wenn man mit etwas eigener Experimentierfreude ans nachwürzen der Suppen geht macht das Essen noch mehr Spaß. Mein absoluter Favorite ist dort die Wan-Tan Suppe mit extra viel Gemüse und Tschatschu-Schinken. Ein für D‘dorfer Verhältnisse gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet dieses Restaurant. Von Gerüchen in der Kleidung kann ich nicht berichten, aber wenn man unbedingt negative Eindrücke mitnehmen will, ist das jedem freigestellt. Allein beim Schreiben "schwingt" mir der angenehme, warme Geruch der köstlichen Suppen in der Nase. 1000%ig Empfehlenswert.
 
-- 2005-09-08 von Manfred Hilgers:
Das NaNiWa ist wieder da! Nach einer kurzen Umbauzeit ist das NaNiWa wieder geöffnet und bietet wieder Suppen in gewohnt guter Qualität. Auch die Webseite der beiden Restaurants wurde überarbeitet. Unter http://www.naniwa.de/ kann man nun schon mal einen Blick auf die Speisekarte und die Preise werfen. Alles in allem immer wieder ein Vergnügen dort zu sein.
 
-- 2005-09-26 von Sven Jansen:
Ich komme extra aus Aachen, um dort meine Nudeln zu essen. Die Anreise lohnt sich immer wieder ;)). Die etwas längeren Wartezeiten muss man einfach hinnehmen, denn das Restaurant ist immer gut besucht. Das alleine spricht ja schon für sich.
 
-- 2005-11-24 von René:
Super Atmosphäre, nette Bedienung, große Portionen und besonders lecker. KLeines gemütliches japanisches Restaurant. Man nimmt die Wartezeit für einen Sitzplatz gerne in Kauf. Hatte eine Suppe und gebratene Nudeln --> 1a. Viel Gemüse: Top
 
-- 2006-02-14 von Kathrin:
Bin absoluter Nudelsuppen (Ramen) Fan. Hatte nach all den guten Kommentaren hier (und der langen Schlange vor dem Restaurant) sehr hohe Erwartungen, die leider nicht erfuellt wurden... Das Ambiente ist schoen, die Bedienung sehr freundlich ABER ich und auch mein japanischer Begleiter fanden das Ramen (wir hatten Miso und Shoyu) eher langweilig.... In Japan waere sicherlich kein so grosser Andrang und auch in Deutschland habe ich schon besseres Ramen gegessen.
Naniwa Sushi & more    Wertung: 86% (Stimmen: 8)
AdresseKlosterstrasse 68a
40211 Düsseldorf
Tel: 0211-8302222
Fax: 0211-3677407
DatenUpdate: 2006-06-04
Geöffnet: Mo-Sa 12-23 Uhr
Ruhetag: Sonntag
Bemerkung-- 2004-06-02 von Alessandra Messina:
Wer das Naniwa liebt, wird auch begeistert sein zu erfahren, dass direkt gegenüber das Sushi & more eröffnet hat, welches zum Naniwa noodles & soups gehört. Sehr modernes Sushi-Restaurant, recht klein, auf zwei Etagen. Gut für die Mittagspause geeignet. Meist sehr voll. Das Sushi hat eine tolle Qualität. Insgesamt hat das sushi & more eine tolle Karte. Auf jeden Fall mal ausprobieren!
 
-- 2004-06-07 von Manfred Hilgers:
Nun gibt es also auch "NaNiWa Sushi & more"!
Ursprünglich wollten wir mal wieder eine gute Nudelsuppe kosten, jedoch gab es die altbekannten Platzprobleme. Da kam es uns gerade Recht, dass wir im "Sushi & more" vom NaNiWa nicht warten mussten und entschlossen uns kurzerhand dazu, Sushi zu probieren.
Da ich persönlich kein großer Sushi Fan bin, meine Begleiter aber voll des Lobes waren, gibt es hier von mir ein volles : Prima!
Alles war frisch, sah lecker aus und roch gut. Geschmekct hat es uns (auch mir) sehr gut. Und das Preis-Leistungsverhältnis fanden wir auch OK.
Fazit : Wir werden wiederkommen.

 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Nettes Personal, Nudelsuppen genauso wie bei Naniwa nur halt noch Sushi im Angebot.
 
-- 2005-01-20 von Ariane:
Sushis von ausgezeichneter Qualität. Einfach super lecker und sooo günstig. Tolle Speisekarte und ausgefallene Kreationen. Ganz Phantastisch!
 
-- 2005-05-11 von Alex:
Ich war sehr von diesem Restaurant enttäuscht: Portionen sind sehr klein, Suschi teilweise gar nicht essbar, da Fisch dermassen zäh ist, dass der man stundenlang kauen, Tee wird in Form von in Glas geschmiessenen Teebeutel serviert. Und das ganze für relativ viel Geld. Diese Kneipe könnte vielleicht in Sibirien eine gute sein, aber nicht in Düsseldorf. Ick kann nur jedem abraten, hin zu gehen. Um die Ecke, Klosterstr., gibs wirklich genug ausgezeichnete Restaurants, die Mittagsmenü für 8-10 EUR anbieten
 
-- 2005-08-04 von Lea:
Ich muss dieses Restaurant hier mal in Schutz nehmen. Es ist wirklich super billig und die Sushi ist klasse. (keine Frage) Über die Preise lässt sich wirklich nicht streiten, sie sind einfach billig (das ist ein Fakt). Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.
 
-- 2005-08-28 von Thomas:
Eins der besten Sushi-Restaurants in Düsseldorf. Ich selbst war erst dreimal dort, aber jedes mal voll zufrieden, nette Bedienung, große Auswahl, und wirklich sehr günstig! Zu den Preisen kann man Sushi mit Glück vielleicht im Kaufhaus erstehen. Ich möchte auch ein Wort zu dem schreiben, was Alex gesagt hat: Negative Kritik ist natürlich kein Problem, aber die angeführten Gründe machen ienfach keinen Sinn. Das Sushi (nicht Suschi!) ist kein bißchen zäh, und "stundenlang kauen" ist einfach kindisch. "Relativ viel Geld" ist unwahr, die Preise beginnen bei 2EUR; für sechs Sushiröllchen (Hosomaki). Es ist schade dass die Bewertung dieses Restaurants (nicht Kneipe!) durch eine ganz einfach realitätsferne Meinung so heruntergezogen wird. Wie sonst auch immer gilt aber natürlich: Selbst ausprobieren.
 
-- 2006-05-21 von Kristian:
Sehr gutes Restaurant in Düsseldorf. Wir mussten zwar Sa Mittag ca. 20 Min warten, aber das Warten hat sich gelohnt. Das Sushi war sehr gut und sehr günstig. Für 2 große Menüs haben wir zusammen 30 EUR bezahlt. Die Bedienungen waren sehr freundlich und das Essen war schnell serviert, trotz des vollen Restaurants. Das Naniwa kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
Nippon Kan    Wertung: 80% (Stimmen: 5)
AdresseImmermannstr. 35
40210 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-173470
Fax: 0211-3613625
WWW: http://mon.de/dus/nippon-kan
DatenUpdate: 2004-10-06
Geöffnet: Tägl. 12-14 Uhr und 18-22 Uhr
Bemerkung-- 2001-09-01 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Sehr vornehmes Restaurant im Alt-Japanischen Stil. Die Preise sind aber leider nicht gerade günstig.
 
-- 2002-11-26 von Marcel Kohmann:
Nippon-Kan ist daß Beste jap. Restaurant in dem ich je gegessen habe.
 
-- 2003-05-02 von Nils Hofstätter:
Das Nippon-Kan ist ein Japan-Restaurant im teils modernen teils traditionell-japanischen Stil. Betritt man das Restaurant, wird man von einem netten Herren empfangen, der einen zwar auf Japanisch willkommen heisst,doch nach einem "Hallo" einem auf Deutsch den Weg zu den Esszimmern weist. Im vorderen Teil befindet sich eine Tempura-Bar, an der man dem Meister bei der Zubereitung der Speisen über die Schulter schauen kann. Gleich danach erblickt man auch schon die ersten Tische, die aber meistens schon reserviert sind. Es geht einen Gang entlang, der sehr schön gestaltet ist: ein kleiner Steingarten vor den Augen und Tatami-Zimmer zur Linken. Dabei prangt überall das Logo des Restaurants. Kaum hat man Platz genommen, bedient einen eine japanische Dame, die einem sogleich die Speisekarte reicht. Sie ist wahlweise auf Japanisch oder Deutsch. Um mich herum befanden sich japanische Geschäftsleute, Familien,etc. Wir waren die einzigen Deutschen im ganzen Restaurant. Die Preise für ein Mittagsmenü liegen zwischen 8 und 18 EUR. Auch die Toiletten sind sehr sauber und man lauscht beim Verrichten des Geschäfts melodischen Klängen. Die Qualität des Essens und des Tees sind vorzüglich. Das Sashimi, das ich gegessen habe, war mit Soja-Soße und viel Gemüse mit Reis ein Genuss. Die Bedienung ist sehr freundlich und einem immer bereit, zu helfen. Der Tee wird, nach japanischem Standard, solange unaufgefordert wieder aufgefüllt, bis man zu Ende gegessen hat...
Ich denke, dass das Nippon Kan nicht umsonst als das beste japanische Restaurant gehandelt wird und schon seit so langer Zeit (seit 1963) besteht. Das Essen und der Tee sind von vorzüglicher Qualität, der Service ist perfekt. Wenn man Düsseldorf besucht, ist ein Mahl im Nippon Kan meiner Meinung nach Pflicht.
 
-- 2004-04-08 von Gerd Meo:
Ich war im Rahmen einer Messe z.B.such im nippon-kan. Es war absolut enttäuschend. Wir hatten das Menü Sakura für 92 Euro. Das einzig erwähnenswerte waren einige Scheiben Sashimi und ein halber lauwarmer Fisch. Der Rest bestand nur aus - in Suppen servierten - Pilzen, Sprossen, Tofu etc. Es gab somit keinen greifbaren Gegenwert für den gehobenen Preis.
Die Qualität war mittelmäßig. Bei meinen "Mitessern" fanden sich dünnste Streifen Sushi (die zu allem Überfluß an den Kanten schon dunkle Verfärbungen zeigten) auf zu viel Reis. Der Service war unaufmerksam. Erst nach mehrmaligem Bitten wurden Gläser und Geschirr entfernt.
Im Vergleich zu anderen japanischen Restaurants, in denen ich bisher Gast war (Osaka, Mannheim; Hayashi, Antwerpen, Iroha, Frankfurt, Daitokai Köln und Düsseldorf) sollte man um dieses lieber einen Bogen machen.
 
-- 2004-06-25 von Manfred Burandt:
Eines der besten japanischen Restaurants ausserhalb Japans mit sehr schönem Ambiente, aufmerksamen Service und hervorragender Qualität sämtlicher Speisen. Absolute Highlights sind Tempura, am besten nimmt man Platz am Counter im Erdgeschoss, und Sushi, das in einer ausgezeichneten Qualität im Untergeschoss serviert wird. Sehr grosse Auswahl verschiedenster Fisch- und Muschelarten, sehr frisch und von höchster Qualität mit sehr schmackhaftem Sushi-Reis.
Für jeden Liebhaber japanischer Speisen das In-Restaurant in Düsseldorf.
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Das erste und älteste Japanische Restaurant Deutschlands. Nettes Personal, Preise sind ok. Sushi und Sashimi sind sehr frisch.
Ohno-Ja * Geschlossen! *   Wertung: 95% (Stimmen: 2)
AdresseKlosterstr. 20
40211 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-162171
WWW: http://www.ohno-ja.de
DatenUpdate: 2003-01-09
Geöffnet: Mo-Fr 11:45-14 Uhr und 18-23 Uhr, Sa 11:45-14:30 und 18-23 Uhr, So 18-21:30 Uhr
Bemerkung-- 2001-09-01 von Daniel Pisanec:
Neuaufnahme; Hat bestimmt auch schon vorher auf, nur da ich nicht so gut Japanisch kann, habe ich nur dies herausbekommen.
 
-- 2002-12-13 von Stefanie Haric:
Immer laut und voller japanischer Businessmen, die auch gerne mal auf der Tischplatte einnicken. Von den vielen getesteten Sushi-Restaurants in Düsseldorf das authentischte und leckerste. Am besten den Empfehlungen der Küche folgen und genießen... Standard nach oder vor dem Besuch des BAMBI-Kinos nebenan.
 
-- 2003-01-09 von Webmaster:
Wir waren Mittags im Ohno-ja, einem gehoben ausgestatteten Restaurant. Im vorderen Bereich gibt es durch einen Mittelgang getrennte Tische, die durch helle Holzabtrennungen in Sitzgruppen unterteilt sind. Weiter hinten im Restaurant liegt links eine kleine Bar, und rechts eine Sushibar mit Sitzgelegenheiten. Hinter der Sushibar folgen noch weitere Räume, die aber bei unserem Besuch verschlossen waren.
Tatsächlich waren ausser uns nur japanische Businessmen anwesend, die von 5 freundlichen Japanerinnen bedient wurden. Wir wählten jeweils ein Mittagsmenü (die Preise liegen zwischen 10 und 25 EUR), mit vielen köstlichen Kleinigkeiten. Besonders zu erwähnen: Den Tee gab es umsonst, und er wurde auch unaufgefordert nachgefüllt.
Ein schönes Restaurant für den gehobenen Geschmack.
 
-- 2005-10-02 von Christoph Broß:
Waren mit Freunden kürzlich im Ohno-Ja. Eine durchweg runde Sache! Wie viele japanische Restaurants ist auch das Ohno-Ja vom Ambiente her eher als nüchtern zu bezeichnen. Man sitz aber recht lauschig in kleinen, abgetrennten Sitzecken. Die Bedienung ist ausnahmslos sehr freundlich. Das Sapporo-Bier mundet ungemein, die heiße Sake zum Sushi war ebenfalls köstlich. Alle Speisen waren frisch zubereitet. Das Sushi-Menu mit 8 Sushis kostet 20 Euro und ist damit preislich vollkommen ok. Schade nur, dass man gegen 21.30 Uhr seine letzte Sushi-Bestellung aufgeben kann. Für einen Absacker kann man dann aber noch schnell rüber in die Schadow-Arkaden, um bei Italiener einen Espresso zu schlürfen. Das Ohno-Ja ist ein nettes Restaurant für Leute, die einen erlesenen Geschmack haben und gerne dort essen, wo Preis und Leistung stimmen.
 
-- 2005-11-21 von MK:
Das Lokal wurde geschlossen
Otaru    
AdresseMutter-Ey-Str. 1
40213 Düsseldorf
Tel: 0211-8639418
WWW: http://www.daitokai.de/deutsch/d-otaru/d-otaru-index.htm
DatenUpdate: 2002-08-26
Geöffnet: Di-So 18-24 Uhr, Küche bis 22 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2002-08-26 von Webmaster:
Neuaufnahme laut Webseite Daitokai
RELAX Bar & Café    Wertung: 100% (Stimmen: 2)
AdresseImmermannstraße 38
40210 Düsseldorf
Tel: 0211-1795653
DatenUpdate: 2004-10-06
Geöffnet: Tägl. 11-24 Uhr
Bemerkung-- 2004-06-07 von Manfred Hilgers:
Kein Restaurant aber eine nette Lounge die zum Verweilen einlädt.
Mit einer gemütlichen Verbindung aus moderner Einrichtung und asiatischem Lebensstil erfreut man sich an der vielfältigen Getränkekarte. Seit kurzem bekommt man auch einige Speisen, die wohl im "Kushi-Tei Of Tokyo" zubereitet werden, welches direkt neben dem RELAX liegt.
Bei schönem Wetter laden Stühle und Tische ein, die Sonne auf der Immermannstraße zu genießen. Mein Besonderer Tipp für solche Tage : der "Grüner Tee Latte" zusammen mit einem "Bananenwindbeutel" .
Das Personal ist stets gut gelaunt, immer freundlich und zuvorkommend. Eventuelle Sprachprobleme lassen sich schon mal mit einem oder zwei englischen Sätzen aus der Welt schaffen.
Für mich genau der richtige Ort um nach einem gutem Essen noch einen Kaffee zu trinken oder mit Freunden den Abend ausklingen zu lassen.
 
(Anmerkung Webmaster: Es gibt kein Sushi, aber z.B. Nudelsuppen oder Reisgerichte japanese style)
 
-- 2004-10-04 von Sherly Man:
Sehr gemütliches Cafe. Eher für junge Leute. Leckere Tee‘s und verschiedene Angebote. klein aber fein. Eine kleine Auswahl an gemachten kleinen Kuchen.
Sushi 4 Seasons    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseKaiserswerther Markt 37
40489 Düsseldorf (Kaiserswerth)
Tel: 0211-404061
Fax: 0211-404062
DatenUpdate: 2003-10-18
Geöffnet: Mi-Fr 12-14, Di-Fr 18-22, Sa/So 17:30-22, So 12:30-14:30
Bemerkung-- 2002-08-15 von Webmaster:
Neuaufnahme
 
-- 2003-10-18 von Stefan W.:
Das 4 Seasons in Düsseldorf Kaiserswerth ist eine sehr gemütliche und kleine Sushi-Bar. Die Auswahl an Gerichten der japanischen Küche (also nicht nur Suhsi) ist sehr vielseitig und abwechslungsreich. Das Personal ist sehr freundlich und gibt auch denjenigen Tipps, welche sich mit Sushi & Co. noch nicht auskennen. Die Preise sind sehr angenehm - im Vergleich von bereits 4 bekannten Sushi-Restaurants ist das 4 Seasons am günstigsten. Beispiel: eine Platte mit 18 Stück Nori-Maki Sushi kostet 9 Euro. Woanders habe ich dafür bereits 15 Euro bezahlt ... Mein persönlicher Sushi-Vavorit hat sich somit von Köln nach Düsseldorf verlegt :o) Da das Restaurant sehr klein ist (ca. 25 Sitzplätze), sollte zuvor ein Tisch reserviert werden. Wir sind natürlich ohne Reservierung hingefahren und haben zuerst einen "Notsitz" erhalten. Aber das Personal hat die Lage voll im Griff und erfragt bei einem freigewordenen Tisch die am längsten wartenden Gäste, ob ein Umzug zu diesem gewünscht ist. Fazit: sehr empfehlenswert! :o)
Sushi Express * Geschlossen! *   
AdresseUlmenstrasse 120
40476 Düsseldorf (Derendorf)
Tel: 0211-4380438
Fax: 0211-4380433
WWW: http://www.sushi-express-dus.de/
DatenUpdate: 2003-07-28
Geöffnet: Di-Fr 11:30-15 Uhr und 18-22 Uhr, Sa/So 15-22 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2001-09-01 von Marcin Kulesza (Sushi Express):
Neuaufnahme
 
-- 2003-07-28 von Ariane:
Hat schon seit Monaten geschlossen
Sushiaya * Geschlossen! *   Wertung: 100% (Stimmen: 2)
AdresseBismarckstr. 55
40210 Düsseldorf (Nähe Hauptbahnhof)
Tel: 0211-36779488
DatenUpdate: 2006-03-19
Geöffnet: Di-So 12-14:30 und 17:30-22:30 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2004-01-09 von Webmaster:
Japanisches Restaurant, bietet Sushi und hat oft Angebote
 
-- 2004-11-21 von Peter Rosenthal:
Schlichtes Ambiente, aber erstklassige Sushi. Wohl die besten in Düsseldorf zur Zeit, vor allem beim Preis-Leistungsverhältnis.
 
-- 2006-03-15 von Daniel:
War superlecker dort, nur etwas übereifrige Bedienung. Hat nur mittlerweile dicht gemacht. Sehr schade
Yabase    Wertung: 100% (Stimmen: 1)
AdresseKlosterstr. 70
40211 Düsseldorf (Mitte)
Tel: 0211-362677
DatenUpdate: 2006-05-09
Geöffnet: Di-Sa 12-14 Uhr und 18:30-22 Uhr, So 18-22 Uhr
Ruhetag: Montag
Bemerkung-- 2002-08-15 von Webmaster:
Neuaufnahme; Nettes kleines Restaurant in einer Parallelstrasse der Immermannstrasse. Wird auch von vielen Japanern besucht. Bietet Mittagsgedecke (Teishoku) und zahlreiche Einzelgerichte.
 
-- 2006-05-09 von Teresa:
Das Yabase ist zu unserem Lieblingsjapaner geworden. Nachdem wir auch andere Lokale getestet haben, hat dieses Restaurant für uns mehr als gewonnen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, die Bedienung ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Qualität des Essens ist außergewöhnlich gut. Und ganz nebenbei: Man kann hier auch etwas anderes Essen als Sushi. Hier gehen viele Japaner hin, was für mich unbedingt ein gutes Zeichen ist. Tischreservierung erforderlich.